Home Button (Hauptnavigation)Haupt Navigation´s ButtonHaupt Navigation´s ButtonHaupt Navigation´s ButtonHaupt Navigation´s ButtonHaupt Navigation´s ButtonHaupt Navigations Button Tressa´s HexenschuleHaupt Navigation´s Button
 Sie befinden sich: www.hexenschule.net > Hexen > Regeln & Gefahren  
Hexen
In diesem Abschnitt geht es um  grundlegende Dinge, wie „Was bedeutet es, eine Hexe zu sein?“, „Wie leben Hexen in unserer modernen Welt eigentlich?“, „Womit beschäftigen wir uns in unserer magischen Arbeit?“, „Was sind Junghexen?“ und vieles mehr.

  • Hexen
  • Häufige Fragen
  • Regeln & Gefahren
  • Junghexe

  • Magie
  • Womit beschäftigen sich Hexen?
  • Hexenwerkzeuge

  • Meinung in heutiger Gesellschaft
  • Die Regeln einer guten Hexe
    1. Tu was du willst, aber schade keinem
    2. Alles was du aussendest, kehrt dreifach zu dir zurück
    3. Sei immer ehrlich zu dir selbst
    4. Lebe im Einklang mit der Natur und ehre ihre Kräfte
    5. Wende dein Wissen weise an
    6. Lerne ein Leben lang
    7. Arbeite an deinem inneren Gleichgewicht, finde es und lebe danach
    8. Achte auf deine Gesundheit
    9. Trete jedem Lebewesen mit Respekt und Toleranz gegenüber
    10. Meditiere und lerne dich zu konzentrieren
    11. Beherrsche und achte die Regeln einer guten Hexe

    Gefahren der Hexenkunst

    • Lebe nie so tief in der magischen Welt dass du die Realität vergisst. (Dagegen hilft regelmäßiges Erden.)
    • Dränge niemals dein Wissen (deine Meinungen und Überzeugungen) anderen auf. Bleibe tolerant gegenüber anderen Weltanschauungen.
    • Denke nicht du wärst allmächtig, nur weil deine Rituale Großes bewirken.
    • Versuche nicht jedem zu helfen (das rührt meist von Schuldgefühlen her) denn manches ist vorbestimmt, auch wenn es nicht schön ist.
    • Fühle dich nicht vom Bösen verfolgt. Wenn deine Intuition immer besser wird kann es sein das du überall Energien spürst von denen du denkst, sie würden auf dich abzielen. Du fühlst dich dann verfolgt.
    • Denke auch nicht wenn du deine Hexenausbildung absolviert und bestanden hast, dass du nun so viel Wissen besitzt um nichts mehr lernen zu müssen. Denke immer an unsere Hexenregel: „Lerne dein Leben lang“.